zurück zur Übersicht

Die demenzfreundliche Gemeinde

Palliative Versorgung (6. Fachtag Demenz)

Leitung:

Petra Haslbeck
(Heimaufsicht, Sachgebietsleiterin Senioren und Inklusion, Landratsamt Regensburg mit Team aus LRA und KEB Regensburg Land e.V.)
Bartolomäus Meister
(leitet ehrenamtlich die Seniorenbildung der KEB Regensburg Land e.V.)
Josef Kratschmann
(Pastoralreferent, Leiter der Fachstelle Seniorenpastoral, Bistum Regensburg)

Moderation:

Josef Kratschmann
(Pastoralreferent, Leiter der Fachstelle Seniorenpastoral, Bistum Regensburg)

Geplantes Programm:

  • 09.30 Uhr Grußworte Landrätin Tanja Schweiger, Wolfgang Stöckl, Bischöflicher Beauftragter für Katholische Erwachsenenbildung - Hauptabteilung Seelsorge

  • 10.00 Uhr "lindern oft, trösten immer!" Spirituelle Sterbebegleitung von Menschen mit Demenz, Dr. Christoph Seidl, Leiter der Abteilung Seelsorge für Berufe im Gesundheitswesen, Bistum Regensburg

  • 11.00 Uhr Menschen mit Demenz am letzten Lebensweg begleiten, Gertrud Schollwöck, Gerontopsychiatrische Pflegefachkraft, Praxisbegleiterin für Basale Stimulation in der Pflege, ärztlich geprüfte Aromapraktikerin

  • 12.15 Uhr Mittagspause

  • 13.30 Uhr "Selbst bestimmt sterben." Was es bedeutet. Was uns daran hindert. Wie wir es erreichen können, Prof. Dr. med. Gian Domenico Borasio, Lehrstuhl für Palliativmedizin, Universität Lausanne (Schweiz), Buchautor

  • 14.45 Uhr Sie sind bis zum letzten Augenblick Ihres Lebens wichtig! Katrin Dehner, Koordinatorin Hospiz-Verein Regensburg e.V.

  • 15.30 Uhr Austausch bei Kaffee und Kuchen, Möglichkeit zum Erwerb und zur Signatur der Bücher von Prof. Dr. Borasio

Veranstalter: Landratsamt Regensburg, Seniorenservicestelle, KEB Regensburg-Land e.V.
Anmeldung: KEB Regensburg-Land, 09402/ 94 77-25, info@keb-regensburg-land.de
Information: www.keb-regensburg-land.de

Beginn:

| 09:30 Uhr

Ende:

17:00 Uhr

Kosten:

7,- € (inkl. Mittagessen ohne Getränke)

Die Teilnahme am Fachtag ist kostenfrei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie am Mittagessen teilnehmen und ob Sie ein klassisches Gericht oder ein vegetarisches Gericht bevorzugen. (Vegane Gerichte sind beim Fachtag leider nicht möglich.)

Anmeldeschluss: