zurück zur Übersicht

Fotoausstellung „Jakobsweg und europäische Identität“

ACHTUNG: Zutritt nur mit 3G-Nachweis!

Öffnungszeiten:

in der Regel Mo. - Fr. von 8:00 - 16:00 Uhr
sowie am 04.09. und am 18.09. von 8:00 - 12:00 Uhr

Kaum ein anderer Weg verbindet unseren Kontinent wie die Pilgerroute zum Apostelgrab in Santiago de Compostela. Im "Heiligen Jakobus-Jahr" 2021 nimmt Sie die Wanderausstellung ,,Jakobsweg und europäische Identität" mit auf eine spannende Reise und vermittelt etwas vom Zauber dieser jahrtausendalten Verbindung im Herzen Europas.
Großformatige Bilder führen eindrücklich vor Augen, warum das Pilgern auch heute noch fasziniert. Man spürt: Es ist ein Weg der Begegnung - mit sich selbst, mit der Natur, mit manchen Weggefährten, mit Gott.

Die Ausstellung ist vom 04.-24.09.2021 im Bildungshaus Schloss Spindlhof zu sehen.

© Gerald Richter

Beginn:

Ende:

|

Kosten:

Eintritt frei!
Anmeldung erforderlich!