zurück zur Übersicht

ABGESAGT

Kaminbekenntnisse - Drei persönliche Abende über den Glauben bei Musik und Wein

2. Abend: „… und an Jesus Christus“

Referent:

Wolfgang Stöckl
Bischöflicher Beauftragter für Erwachsenenbildung und Hausleiter von Schloss Spindlhof hat in Regensburg und Salzburg Theologie studiert.
Von 1996 – 2001 Einsatz als Pastoralassistent in der Pfarrei Herz – Jesu in Sulzbach – Rosenberg, von 2001 – 2013 geschäftsführender Bildungsreferent in der KEB Dingolfing-Landau und seit 2013 Leitung der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg.

„… und an Jesus Christus“: Die Christusfreundschaft pflegen

Gedanken zu den Themen „Gottessohnschaft“, „Erlösung“ und „Jüngerschaft“
Angelehnt an den Aufbau des apostolischen Glaubensbekenntnisses wird der Referent an drei Abenden im historischen Musiksaal des Schlosses erzählen, wie für ihn persönlich der Glaube bei aller Brüchigkeit doch zur Richtschnur und zum Lebensfundament geworden ist und wie er gerade in der heutigen Zeit plausibel und stringent dargelegt werden kann. Ein Gläschen Wein mit Klaviermusik im Hintergrund wird für eine lockere Atmosphäre sorgen, in der auch ausreichend Gelegenheit für die Fragen und Gesprächsbeiträge der Gäste sein wird.

  1. Abend:
    • „… und an Jesus Christus“ – Die Christusfreundschaft pflegen
      Gedanken zu den Themen „Gottessohnschaft“, „Erlösung“ und „Jüngerschaft“

Dritter Termin:

  • „Ich glaube an den Hl. Geist“ – Die Kirche lieben
    Positionen zu „Sakramente“, „Ämter“ und „Ewiges Leben“ [Mittwoch, 11.11.2020]

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht

© Alena Bischoff

Beginn:

| 19:30 Uhr

Ende:

| 21:00 Uhr

Kosten:

Eintritt frei, freiwilliger Unkostenbeitrag willkommen!

Anmeldeschluss: